BlaulichtreportLüdenscheidMK

Lüdenscheid: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Lüdenscheid (ots) – An der Herscheider Landstraße kam es gestern Morgen zu einem Verkehrsunfall. In Höhe der Fußgängerampel im Einmündungsbereich Kirchstraße überquerte eine 16-jährige Lüdenscheiderin die Fahrbahn. Bei der Querung erfasste sie eine 39-jährige Lüdenscheiderin mit ihrem Pkw. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. Die 16-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus verbracht. Am Pkw der Pkw-Fahrerin entstanden etwa 1.500 Euro Sachschaden.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter 02351/9099-0 bei der Polizei Lüdenscheid zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"