Hits wie “Simply The Best”, “Private Dancer” oder “We Don`t Need Another Hero” sind Popgeschichte und machten Tina Turner zur Rock-Legende.

„Break Every Rule“ ist ein mitreißendes musikalisch-biographisches Musical und greift die wichtigsten Stationen von Tinas Erfolgsgeschichte neu auf.

Die Multimedia-Show reicht von den Anfängen mit “Proud Mary” oder „Nutbush City Limits“ über die 80er-Jahre-Phase bis hin zur Filmmusik zu “The Golden Eye” (1995).

Quelle: Reset Production

Quelle: Reset Production

Auf einer großen Leinwand sind Fotos, Videoclips und Interviewsequenzen zu sehen. Kurze Spielszenen führen durch die Karriere der gebürtigen Amerikanerin, die mittlerweile in der Schweiz lebt.

In mehr als 2 ½ Stunden Showtime zeigt Tess D. Smith zusammen mit Tänzern, Schauspielern und Live-Band ihre überwältigende Bühnenpräsenz, holt das Original unglaublich authentisch zurück und nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Zeitreise durch fünf Jahrzehnte Musikgeschichte.

Tickets sind erhältlich im Kulturhaus und beim Märkischen Zeitungsverlag sowie an allen bekannten VVK-Stellen der Region ab 35,90€.

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere