Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportLüdenscheid

Neun Lkw beschädigt und einen gestohlen

Lüdenscheid (Werdohler Landstraße) – Unbekannte Täter betraten in der Nacht vom Montag (08. Juni 2020) zum Dienstag (09. Juni 2020) ein Betriebsgelände für Lkw Nutzfahrzeuge und versuchten, die dort zum Verkauf abgestellten Lkw zu starten. Neun Lkw beschädigten die unbekannten Täter, den zehnten Lkw – einen weißen, nicht zugelassenen Volvo geschlossener Kasten (Typ FLC)- starteten die Diebe und stahlen diesen. Sachdienliche Hinweise zu den Tätern und/oder dem Verbleib des Volvo nimmt die Polizei in Lüdenscheid entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"