MendenMKVeranstaltungen in Südwestfalen

Menden: „EINBLICK – ZWEIBLICK“ Ausstellungsführung am Samstag, 18. März 2018, 10.00 Uhr

Menden – Die Ausstellung „EINBLICK – ZWEIBLICK“ von Johanna Aly und Walter Gödde, die zur Zeit im Ausstellungsfoyer des Neuen Rathauses in Menden, Neumarkt 5, 58706 Menden, zu sehen ist, gibt einen Einblick in die Arbeiten der beiden Künstler. Es entsteht ein „Zweiblick“, weil trotz ähnlicher Thematik zwei unterschiedliche Sichtweisen deutlich werden. So zeigt zum Beispiel Johanna Aly bei ihren Fotos Individuen, während Walter Gödde Typen darstellt. Am kommenden Samstag, 18. März 2017, laden die Künstler Johanna Aly und Walter Gödde zu einer kostenlosen Führung durch ihre Ausstellung ein. Die Führung beginnt um 10.00 Uhr und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Quelle: Bürgermeisterbüro

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"