Menden – Was für eine Aufregung im Hexenwald: Die Hexe Irma ist plötzlich verschwunden! Doch es kommt noch schlimmer. Irma hat das Hexen verlernt… Erleben Sie mit, was alles passieren kann, wenn man zauberhafte Hilfe hat! Im Rahmen der diesjährigen Schultheatertage des Kulturbüros macht die Albert-Schweitzer- Schule Lahrfeld den Auftakt auf der Wilhelmshöhe mit einem Musical von Kindern für Kinder und Erwachsene. An der Abendkasse sind noch eine Handvoll Karten verfügbar, der Eintritt beträgt 2€ für Kinder und 4€ für Erwachsene. Einlass ist um 17.00 Uhr. Die Karten können auch online unter ProTicket.de, allen ProTicket Vorverkaufsstellen, im Kulturbüro und in der Musikschule erworben werden. Nähere Informationen, zum Musical “Die Hexe Irma”, gibt es im Kulturbüro. Genießen Sie einen Abend mit fröhlichen Darstellern, mitreißendem Chor und gemütlichem Ausklang. Aufführungen auf der Wilhelmshöhe am 06. und 07. Mai jeweils um 17.30 Uhr.

Quelle: Stadt Menden

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche befindet sich aktuell in der Vorbereitung zum Studium. Sie absolviert in unserer Redaktion ihr Jahrespraktikum. Im Anschluss will Sie "Medienmanagement" studieren. In unserer Redaktion ist sie aktuell für den Newsdesk zuständig und hält Ausblick nach aktuellen und für unsere Leser wertvollen Informationen. Sie ist unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de direkt erreichbar.

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere