Menden – Sommer, Sonne, gute Laune: Der „Mendener Sommer“ wird jedes Jahr vom Kulturbüro der Stadt Menden organisiert und jährt sich dieses Jahr zum 35. Mal! Mit der kostenlosen Veranstaltungsreihe des Mendener Sommers kann man die schönste Zeit im Jahr mit allen Sinnen genießen. Zum 35. Geburtstag findet neben den sechs Abenden mit Live-Musik der Extraklasse eine zusätzliche Veranstaltung in Kooperation mit dem „Salsa“ (Restaurant und Mexican Bar) statt. Der „Mendener Sommer“ ist mit seinem bunt gemischten Musikprogramm somit jedes Jahr ein Event für alle Generationen und bietet den Besuchern einen abwechslungsreichen Musikmix aus aller Welt. Der Vielfalt sind hierbei keine Grenzen gesetzt:
Eine 80er Jahre Tributeshow, Blues der Extraklasse, ein Reggae-Abend, eine Schlagerparade der 70er, Fifties Rock’n’Roll, Bluesrock und die berühmten Songs der Rolling Stones.

12.07.2019 “80s Alive”, 80er-Jahre Tribute-Show
13.07.2019 “Big Daddy Wilson & Band”, Blues-Abend
19.07.2019 “Marley’s Ghost”, A tribute to Bob Marley
26.07.2019 “Golden Glitter Band”, Die große deutsche 70er-Schlagerparade
02.08.2019 “Rock’n’Bella”, Fifties Rock’n’Roll
09.08.2019 “Pee Wee Bluesgang”, Bluesrock
16.08.2019 “Voodoo Lounge”, Rolling Stones Show

Der Mendener Sommer verbindet die unvergleichliche Biergarten-Atmosphäre mit tollem Open-Air-Konzert Feeling. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 20 Uhr auf der Bühne vor dem Alten Rathaus. Bei schlechter Witterung finden die Veranstaltungen unter dem Zeltdach des Neuen Rathauses statt.

Quelle: Stadt Menden

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche ist Redakteurin bei den Südwestfalen Nachrichten. Sie ist unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de direkt erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere