AltenaMKVeranstaltungen

Offene Führungen auf der Burg Altena

Märkischer Kreis (pmk) – Wer am Ostersonntag oder -montag zur Burg Altena fährt, kann sich auf ein neues Angebot freuen: An diesen beiden Tagen bieten die Museen des Märkischen Kreises auf der Burg Altena kostenlose Führungen zu den Highlights der Dauerausstellung an.

An den Osterfeiertagen werden offene Führungen auf der Burg Altena angeboten (Foto: Klüppel/Märkischer Kreis).
An den Osterfeiertagen werden offene Führungen auf der Burg Altena angeboten (Foto: Klüppel/Märkischer Kreis).

Die Rundgänge starten jeweils um 12.00, 14.00 und 16.00 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, bezahlt werden muss nur der Museumseintritt.

Die Führungen an den Osterfeiertagen sind der Testlauf für die neue Saison. Mit dem Betriebsstart des neuen Erlebnisaufzugs am 26. April möchten die Museen für die Besucher der Burg ein noch attraktiveres Programm anbieten.

Dazu gehören die offenen kostenlosen Führungen während der Saison. Von Mai bis September starten die Führungen am samstags um 15.00 Uhr sowie an den Sonn- und Feiertagen um 12.00, 14.00 und 16.00 Uhr.

Wird dieses Angebot von den Besuchern gut angenommen, soll die Führung um 14.00 Uhr zusätzlich in niederländischer Sprache angeboten werden.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!