Lüdenscheid – Hochkarätiger Fußball am Nattenberg! Mehr als 1000 Zuschauer fieberten am Samstag den fünf Spielen des Evonic Ruhr-Cups entgegen.

Bei dem Turnier im Nattenberg Stadion spielten die A-Jugend Teams bekannter nationaler, sowie internationaler Mannschaften. Die Begeisterung und die Leidenschaft zum Fußball war den jungen Nachwuchstalenten sofort anzusehen.

Dinamo Tiflis und Galatasaray Istanbul sicherten sich in den beiden Halbfinalspielen durch Sieg beim Elfmeterschießen gegen Borussia Möchengladbach, beziehungsweise Viktoria Pilsen, den Einzug ins Finale in Dortmund (gestern, 11.15 Uhr).

Die Platzierungsspiele gingen wie folgt aus:

Schalke 04 gewann durch ein 2:1 gegen Benfica Lissabon und sicherte sich somit den fünften Platz. Borussia Dortmund den siebten Platz, durch ein 4:1 gegen West Ham United. Maccabi Netanya gewann mit einem 2:0 gegen den Vfl Wolfsburg und wurde Tabellen neunter.

Text & Fotos: Laura Sophie Falkner

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere