Lüdenscheid NachrichtenMKTopmeldungenVeranstaltungen in Südwestfalen

Spannende Führung durch die Ausstellung „Wider Napoleon!“

Lüdenscheid (PSL) – Die Museen der Stadt Lüdenscheid bieten im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Wider Napoleon!“ eine Vielzahl von interessanten Veranstaltungen an. Vorträge und Konzerte, Mode und Filmgeschichte machen die Zeit um 1800 lebendig.

Am Donnerstag, 16. Januar 2014, startet um 18 Uhr ein besonderer Ausstellungsrundgang an der Sauerfelder Straße 14-20. Anschaulich und direkt am Objekt wird Dr. Susanne Conzen Spannendes und Unterhaltsames zu einigen ausgewählten Exponaten erzählen. Für die Ausstellung wurden unter anderen wertvolle Leihgaben aus Schloss Arenenberg, dem Wohnsitz Hortense de Beauharnais, der Schwägerin Napoleons, und deren Sohn Napoléon Louis, entliehen. Die zahlreichen Preziosen zeigen die französisch geprägte Kultur und Stilentwicklung dieser Zeit.

Um nicht nur dem Geist, sondern auch dem Gaumen neue Reizen zu bieten, gibt es im Anschluss an den Rundgang durch die Ausstellung ein Glas Wein und „französische Häppchen“.

Eintritt und Führung, inklusive dem kleinen Imbiss im Anschluss an den Rundgang kosten fünf Euro. Die allgemeinen Öffnungszeiten der „Wider Napoleon!“-Ausstellung sind von Mittwoch bis Sonntag, jeweils von 11 bis 18 Uhr. Weitere Informationen zur Ausstellung gibt es unter der Telefonnummer 02351/17-1496.

Zu einigen ausgewählten Exponaten der Ausstellung „Wider Napoleon!“ wird Dr. Susanne Conzen am Sonntag Spannendes und Unterhaltsames erzählen (Foto: PSL / Rolf Rutzen).
Zu einigen ausgewählten Exponaten der Ausstellung „Wider Napoleon!“ wird Dr. Susanne Conzen Spannendes und Unterhaltsames erzählen (Foto: PSL/Rolf Rutzen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"