IserlohnMKVerschiedenes

Sperrung der Rahmenstraße am 29. und 30. Juli

Iserlohn – Am Dienstag, 29., und Mittwoch, 30. Juli, wird die Rahmenstraße aufgrund dringend notwendiger Asphaltarbeiten voll gesperrt. In Höhe des ZOB am Stadtbahnhof müssen verschiedene Flächen, in denen Risse aufgetreten sind, ausgefräst und neu hergestellt werden.

Die Sperrung gilt nicht für Linienbusse, Taxen, Rettungsfahrzeuge und Anwohner. Der Taxistand an der Rahmenstraße wird in den Bereich Busbahnhof verlegt und für die Parkbuchten, mit Ausnahme der Behindertenstellplätze, werden Halteverbote eingerichtet, um den nötigen Arbeitsraum zu gewinnen.
Die Stadt Iserlohn bittet für die nicht zu vermeidenden Behinderungen um Verständnis.

Ansprechpartner im Iserlohner Rathaus ist Alexander Sprung von der Abteilung Straßen und Brücken, Telefon 02371/ 217-2731, E-Mail: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"