Lüdenscheid – Die Brügger Stadtteilkonferenz lädt zusammen mit den Brügger Verbänden und Vereinen sowie dem Fachbereich Jugend, Bildung und Sport der Stadt Lüdenscheid am Samstag, 2. September 2017, von 15 bis 23 Uhr zum siebten Brügger Stadtteilfest ein. Das Fest findet auf dem Gelände der Grundschule Parkstraße an der Parkstraße 241 statt.

Institutionen, ortsansässige Vereine, Kindergärten, Schulen, Einrichtungen des Jugendamtes als auch des CVJM sind mit Angeboten für jedes Alter dabei. Für Kinder sind ebenfalls jede Menge Aktionen geplant.

Von 15 bis 18 Uhr findet ein Programm für Familien statt – dieses wird zum Beispiel durch Tanzeinlagen der Offenen Ganztagsgrundschule Parkstraße und jungen Talenten aus Brügge bereichert. Als Moderator auf der Bühne wird Nicolas Leitgeb fungieren. Außerdem sorgt eine „Schlemmermeile“ dafür, dass rund um die Uhr bestens für das leibliche Wohl gesorgt ist.

Lüdenscheid – Die Brügger Stadtteilkonferenz lädt zusammen mit den Brügger Verbänden und Vereinen sowie dem Fachbereich Jugend, Bildung und Sport der Stadt Lüdenscheid am Samstag, 2. September 2017, von 15 bis 23 Uhr zum siebten Brügger Stadtteilfest ein. Der Erlös der Veranstaltung wird der Stadtteilarbeit Brügge zu Gute kommen.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere