Aktuelles aus den OrtenIserlohnMKSüdwestfalen-AktuellVerschiedenes

Vegetarische und vegane Ernährung – Info-Abend im städtischen Familienzentrum Hennen

Iserlohn – Das Team des städtischen Familienzentrums „Wilde 13“ in Hennen (Rauhkampweg 2) lädt am Donnerstag, 19. Januar, um 19 Uhr, alle Interessierten herzlich ein zu einem Informationsabend zum Thema „Vegetarisch – vegan – gesund“.

Die vegetarische bzw. vegane Ernährung liegt im Trend, was das Lebensmittelangebot in Supermärkten und die Vielzahl der Kochbücher zu diesem Thema belegen. Die Gründe, vor allem jüngerer Menschen, auf Fleisch oder tierische Produkte zu verzichten, sind vielfältig. Die industrielle Tierproduktion, die Achtung der Lebewesen, aber auch auftretende gesundheitliche Probleme durch zu hohen Fleischkonsum können Auslöser für einen Wandel sein. Im Mittelpunkt der Informationsveranstaltung soll der gesundheitliche Aspekt der vegetarischen und veganen Ernährung stehen. Gesundheitsberaterin Martina Erlemann wird zudem erläutern, worauf man bei der Auswahl der entsprechenden Lebensmittel achten sollte.

Die Teilnahme ist kostenlos. Zentrumsleiterin Doris Schilling bittet um Anmeldung unter Telefon 02304 / 50342.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"