WerdohlWissen, was in Südwestfalen los ist!

Pippi feiert Geburtstag – das Theaterstück

Werdohl – Am Freitagnachmittag, dem 08.03.2019, 16:00 Uhr, präsentiert das Wittener Kinder- und Jugendtheater ein Theaterstück nach Astrid Lindgren „Pippi feiert Geburtstag“ im Festsaal Riesei, Stadionstr. 50, Werdohl.

Der Vorverkauf für die Veranstaltung hat begonnen; Veranstalter ist die Stadt Werdohl/ Abteilung Kultur. Eintrittskarten zum Preis von 4,00 € (Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren) sind bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: WK Warenhaus (Kasse Damenoberbekleidung), Lennetaler Reisewelten, Lotto-Toto Wagener, Stadtbücherei, Stadt Werdohl/Abteilung Kultur, Rathaus, Zimmer 213 + 101, sowie Buchhandlung Kettler-Cremer (Neuenrade). Das Theaterstück dauert bis ca. 17:00 Uhr (60 Minuten). Es gibt keine Pause.

Zum Inhalt:

Pippi Langstrumpf feiert Geburtstag! Ein Grund mehr für Pippi, sich gemeinsam mit ihren Freunden Thomas und Annika die Welt so zu machen, wie sie ihr gefällt.

Ja, die Welt könnte so bunt und so lustig sein… Wenn da nicht Frau Prysselius, mit ihrer ständigen Drohung wäre, Pippi ins Kinderheim zu bringen.

Auch die Diebe Blom und Donner-Karlsson wollen ihr nichts Gutes – sie wollen an ihr Gold! Doch da haben sie die Rechnung ohne Pippi`s Hausgeister gemacht! Auf die Wachtmeister Kling und Klang, dem Polizei-Einsatzkommando der besonderen Art, verlässt man sich besser nicht. Sie neigen im Übereifer eher zu hitzigen Aktionen.

Bei dem ganzen Tohuwabohu muss ja auch noch die Einladung zur Geburtstagsfeier verschickt werden. Wie gut, dass der Briefträger genau dann kommt, wenn man ihn braucht. Und dann muss ja noch aufgeräumt werden! Oh man…Bevor also richtig gefeiert werden kann, gibt es noch eine Menge zu tun!

Quelle: Stadt Werdohl

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!