AltenaMKVerschiedenes

Altena: WLAN in der Stadtbücherei

Altena – Ob mit Smartphone, Tablet, E-Bookreader oder Notebook, die Besucher der Stadtbücherei Altena können neuerdings während der Öffnungszeiten an den Fensterarbeitsplätzen im Erdgeschoss und im Obergeschoss das Internet nutzen. Ruhiges Arbeiten mit WLAN ist auch möglich im Vortragsraum im Obergeschoss. Möglich wurde dies durch eine Förderung des Landes NRW.

Die Freischaltung im WLAN-Netz “Stadtbuecherei” erfolgt mit dem eigenen Handy. Nach Eingabe der Handynummer auf der Startseite des Hotspot-Systems erhält der Besucher Zugangsdaten, mit denen er sich kostenfrei im WLAN-Netz einloggen kann. Spätestens zum Ende der Öffnungszeit wird die Verbindung unterbrochen.

Wer ohne eigene Geräte in der Bücherei das Internet nutzen möchte, kann wie gewohnt im Obergeschoss kostenfrei die öffentlichen Internet-PCs nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"