Altena – Nach dem Eröffnungswochenende war sie gestern Abend die erste reguläre Gruppe, die den neuen Erlebnisaufzug zur Burg Altena erkundete: die Regionalgruppe Märkischer Kreis (MK) des sozialen Netzwerkes Xing.

Foto: Joachim Effertz

Foto: Joachim Effertz

Rund 25 Geschäftsleute aus dem gesamten Märkischen Kreis nutzten die Gelegenheit, die Erlebniswelt des noch jungen Aufzuges begeistert kennen zu lernen. Die städtische Projektleiterin des Aufzuges Daria Fikus gab vor der Auffahrt wissenswerte Einführungen zur Stadt Altena und den Aufzug (s. Bild). Nach der Fahrt zur Burg trafen sich die Mitglieder der Regionalgruppe zum Essen und Smalltalk im Festsaal des Burgrestaurants Altena, um ihre Erlebniseindrücke zum Aufzug auszutauschen.

Text: Joachim Effertz

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema