Mittelstand-Nachrichten

Messeauftritte bleiben ein wichtiges Marketinginstrument

Fachmessen sind nach wie vor wichtiger Dreh- und Angelpunkt von Geschäftskontakten und haben eine große Bedeutung für die deutsche Wirtschaft. Sowohl im Bereich Business to Business als auch im Bereich Business to Consumer sind Messen als Marketinginstrument noch immer ein entscheidender Faktor, insbesondere für die Neukundengewinnung. Je nach Branche sind Messen sogar das wichtigste Element im Marketing Mix.

Vorteile eines Messeauftritts

Auch in Zeiten des Internets und der damit einhergehenden ortsunabhängigen Kommunikation ist der Stellenwert von Messeauftritten ungebrochen hoch. Kunden und Geschäftspartner benötigen weiterhin echte Marktplätze, um auch intensiv und Angesicht zu Angesicht miteinander kommunizieren zu können.

Messen haben ein breites Funktionsspektrum. Zunächst einmal präsentieren sie das Unternehmen und die jeweiligen Produkte / Dienstleistungen in einem größeren Rahmen neben vielen anderen Konkurrenten. Das bietet die Möglichkeit sich sowohl aktiv von anderen Unternehmen mit dem jeweiligen Alleinstellungsmerkmal zu unterscheiden, als sich auch passiv von anderen Unternehmen inspirieren zu lassen bzw. die Konkurrenzangebote einmal genau unter die Lupe zu nehmen. Weiterhin ist es auf einer Messe besser als zu anderen Gelegenheiten möglich, intensiv mit potenziellen Kunden oder Geschäftspartnern ins Gespräch zu kommen. Auch können Produkte oder Dienstleistungen direkt vor Ort präsentiert oder ausprobiert werden. Fachartikel über die Messe sowie Erwähnungen in der Presse beinhalten weiterhin die Möglichkeit, dass das Unternehmen dort Erwähnung findet und somit von kostenloser Werbung profitiert. Auf einer Messe lassen sich Produkte oder Dienstleistungen so authentisch und unmittelbar präsentieren wie nirgend sonst. Ein Messeauftritt umfasst also je nach Ausrichtung folgende Funktionen:

• Verkaufsförderung
• Vertriebsförderung
• Neukundengewinnung
• Kundenbindung
• Werbung und Imagearbeit
• PR und Pressearbeit
• Interne und externe Kommunikation
• Eventmanagement

Was gilt es zu beachten?

Ob ein Unternehmen von einer Messe profitieren kann oder nicht, hängt zunächst einmal von den Unternehmenszielen und der Unternehmensstrategie ab. Dabei sollte der Kosten-Nutzen-Faktor eine zentrale Rolle spielen. Wenn die Ziele, also das, was die Messe bewirken soll, definiert sind, gilt es also die Kosten zu kalkulieren. Dabei sollten alle Bereiche des Unternehmens, Vertrieb, Marketing, PR, Management und Geschäftsleitung mit in den Prozess einbezogen werden.

Foto: pixabay.com

Damit der Messeauftritt auch zu einem vollen Erfolg werden kann, ist es selbstverständlich notwendig, einige Dinge zu beachten. Dazu ist es wichtig, schon weit im Vorfeld der Messe Vorbereitungen und Vorkehrungen zu treffen sowie den Auftritt frühzeitig zu planen. Dazu gehört zum einen die Auswahl des Messestandes und dessen Gestaltung, die Ausstattung des Messestandes, Bereitstellung von Material, evtl. Catering, Infobroschüren und Giveaways, der Auswahl und Schulung von Unternehmensvertretern und Messepersonal sowie einer rechtzeitigen Anmeldung. Auch sollte im Vorfeld … weiterlesen »

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!