„Aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen …“ – dieser Satz steht für Millionen Menschen für pure Fußball-Leidenschaft. Ein unvergessener Moment genau wie das 7:1 der deutschen Fußball Nationalmannschaft gegen Brasilien bei der letzten Fußball-Weltmeisterschaft am Zuckerhut. Es sind genau diese Erlebnisse, die in tiefster Erinnerung bleiben. Schöne Emotionen, die alle vier Jahre auf die nächste Weltmeisterschaft hoffen lassen. Natürlich will der WM Fan neben seiner Nationalflagge und sonstigem Fanzubehör auch den Spielplan der Fußball WM immer griffbereit haben. Genau diesen Wunsch sollten Unternehmensmarken und „Personal Brands“ für sich nutzen.

WM-Pocket-Planer ist idealer Markenbotschafter

Genau wie die Abziehbilder und Sammelalben gehören die WM-Faltplaner zu den ewig guten Werbeträgern. Trotz aller Digitalisierung ist Papier an dieser Stelle einfach „griffiger“ und präsenter, als es jede App sein kann. Auch hat ein WM-Taschenplaner einfach eine viel größere Übersichtlichkeit, als es ein vier, fünf oder sechs Zölliger Smartphone-Bildschirm überhaupt sein kann.

Es gibt fertige Lösungen für Ihre Unternehmenswerbung: Der PocketMax

Gerade kleine mittelständische Unternehmen haben keine großen Werbeabteilungen, die einen WM-Faltplan in Eigenregie herstellen könnten. Hinter so einem sehr klein erscheinenden Werbeprojekt stehen zumal auch sehr viele rechtliche Fragen. Das geht bei den Bildrechten los und hört bei den inhaltlichen Darstellungen auf. Gut, dass es hierfür bereits fertige Lösungen gibt.

Eine Möglichkeit wäre zum Beispiel das Angebot „PocketMax“. Der Mini-WM-Faltplan kann über einen sehr einfach zu bedienenden Onlinekonfigurator konfektioniert und individualisiert werden. Der PocketMax wird im Online-Shop für Druckprodukte von perfectPRINTS angeboten. perfectPRINTS gehört zur Weng Gruppe – dahinter steht eine Druckerei mit 150 Jahren Erfahrung.

Bringen Sie Ihre Marke ins richtige Licht. Platzieren Sie Ihre Werbebotschaft bereits wochenlang vor der Fußball-Weltmeisterschaft. Egal ob auf Messen, in der Fußgängerzone, oder als Beilage bei Ihren Kundenbriefen – dieser PocketMax landet garantiert nicht im Papierkorb. Er hat bis mindestens zum WM-Finale absolute Relevanz – selbst weniger starke Fußballfans werden diesen eher an die Kinder weiter verschenken, als dieses schmucke Teil zu entsorgen.

Aber auch nach der Fußball-WM in Russland wird der PocketMax seine feste Position in den Sammelalben haben und als Erinnerungsstück weiter für Ihr Unternehmen wirken.

Werbeideen gibt es wirklich viele – aber oft sind es halt genau diese Werbeklassiker, die immer wieder gut funktionieren. Gerade wenn Fußball-Leidenschaft im Spiel ist, wird auch ihre Marke in guter Erinnerung bleiben…

Dieser Artikel Wenn Fußball-Leidenschaft die Außenkommunikation beflügelt – WM 2018 nutzen! stammt vom ARKM-Wirtschaftsmagazin: Mittelstand-Nachrichten.

… weiterlesen »

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere