Aktuelles aus den OrtenBrilonHSKMittelstand SüdwestfalenSüdwestfalen-AktuellTourismus und ReiseratgeberVerschiedenes

Neuer Glanz im Briloner Hallenbad

Brilon – Die Stadt Brilon öffnet ab dem 6. September 2016 wieder die Tore für Badegäste und Wasserratten. Nach der umfangreichen Renovierungsphase von zwei Monaten können sich die Besucher auf eine neue Filteranlage und neue Attraktionen in Brilons feuchtem Nass freuen. Neben einer sieben Meter hohen Fontäne, die bis zu drei Meter in den Nichtschwimmerbereich spritzt, sorgen besonders die neue „Schwalldusche“ und die vier Unterwassermassagedrüsen für außergewöhnlichen Badespaß in Brilon. „Die Schwalldusche dient für Erwachsene als gesundheitsfördernde Attraktion und kann zur Rücken- und Nackenmassage genutzt werden“, berichtet Schwimmmeister Dietmar Michel sichtlich stolz.

Quelle: Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH
Quelle: Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH

Wie schon im Waldfreibad Gudenhagen verfügt nun auch das Briloner Hallenbad über eine hochmoderne Sand-Filteranlage. Gebäudemanager Harald Balkenhol: „Mit einer Investitionssumme von 340.000 € ist unser Hallenbad auf dem neusten Stand der Technik“. Mit einer Menge von 180 Kubikmeter pro Stunde ist das gesamte Becken innerhalb von 4 Stunden komplett gefiltert.

Das Hallenbad öffnet ab Dienstag, 6. September 2016, zu den bekannten Öffnungszeiten und gleichbleibenden Eintrittspreisen.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"