Weitere Nachrichten aus dem NRW-online.org Netzwerk:

ABBA – Hautnah

Als wäre das Original da!

Stadthalle Soest, Do. 22. November 2012, 20:00 Uhr

Zehn Jahre lang haben Agnetha, Anni-Frid, Benny und Björn mit der schwedischen Gruppe ABBA in den Jahren von 1972 bis 1982 die internationale Popmusik bestimmt. Und auch heute, über 25 Jahre nach ihrer Trennung, gehört ABBA zu den erfolgreichsten Gruppen der Musikgeschichte.

Ihre Musik ist zeitlos und begeistert die Menschen daher über Generationen. Weit über 370 Millionen Tonträger wurden bisher von ABBA verkauft und noch heute sind es täglich ca. 3000.

Für ABBA stehen die unverwechselbare Eigenständigkeit der Songs und deren Sound.

Schon sehr viele Musiker und Sänger haben sich nach dem Ende der Supergruppe an der Musik von ABBA versucht, nur ganz wenige haben es geschafft.

Die schwedisch-deutsche Produktion „ABBA Hautnah“ versteht es, wie kaum eine zweite Formation in Europa, die Kult-Hits im Original-Sound zu spielen und das ABBA-Feeling fast originalgetreu live auf die Bühne zu bringen. Die für ABBA besonders typischen Frauenstimmen harmonieren perfekt und durch die schwedische Sängerin Karin Hylander wird selbst der schwedische Akzent von Agnetha wieder lebendig. Gemeinsam mit Janina Goy (Anni-Frid), Frank Weise (Benny) und Heiko Pagels (Björn) und einer Gruppe von professionellen Musikern wird in einer mitreißenden Show ein wahres Hit-Feuerwerk entzündet, bei der Partystimmung unweigerlich vorprogrammiert ist. Und dies alles auf höchstem musikalischen Niveau.

(Bewusst haben sich die Produzenten dieser außergewöhnlichen ABBA-Show, die auch für „Musical Highlights“ und „Musical Hautnah“ verantwortlich sind, dafür entschieden, in kleineren und mittleren Hallen zu gastieren. Hier ist die gewünschte Nähe zum Publikum gegeben.)

Originalgetreuer Sound, Glamour, Glitzer, Plateauschuhe, authentische Kostüme und Discokugeln – alles so wie man es kennt. Als wäre das Original wieder auf der Bühne!

Veranstalter: CREATIV TEAM Lippetal und Lycke Events AB Schweden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"