Weitere Nachrichten aus dem NRW-online.org Netzwerk:

Arnsberg: Bushaltestelle wurde Opfer von Vandalismus

Arnsberg (ots). Am Samstag Abend [05. Januar 2013] wurde gegen 23:00 Uhr das Wartehäuschen der Bushaltestelle in der Clemens-August-Straße am Bahnhof durch Vandalen beschädigt.

Diese zerstörten nach Angaben eines Zeugen ein Sichtfenster des Häuschens völlig grundlos. Das durch den Zeugen beobachtete jugendliche Pärchen konnte trotz sofort alarmierter Polizei zunächst flüchten. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an. Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei unter Tel..: 02931/90200 entgegen

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"