Weitere Nachrichten aus dem NRW-online.org Netzwerk:

Arnsberg: Sascha Korf nimmt neuen Anlauf in die KulturSchmiede

Arnsberg. Am Freitag [12. Oktober 2012] musste Comedian Sascha Korf krankheitsbedingt kurzfristig passen. Er und das Team der KulturSchmiede bedauern das sehr, begaben sich aber gleich auf die Suche nach einem neuen Termin.

Der ist nun gefunden: Seine Stand-Up-Comedy „Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam!“ holt Sascha Korf schon am Samstag [10. November 2012] um 20 Uhr in der KulturSchmiede nach. Für den ausgefallenen 12. Oktober 2012 erworbene Eintrittskarten bleiben ohne weiteres Zutun auch für den Nachholtermin gültig bzw. können im Verhinderungsfalle in den Stadtbüros zurückgegeben werden.

Auch für neu hinzukommende Interessenten am Korf’schen Crashkurs in Sachen flottes Mundwerk haben die Arnsberger Stadtbüros vor Ort und unter der Rufnummer 02931 893-1143 noch ein paar Karten in petto. Alle Infos zu Sascha Korf und seinem Programm finden sich auf www.sascha-korf.de.

Quelle: Stadt Arnsberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"