Weitere Nachrichten aus dem NRW-online.org Netzwerk:

HSK: Verkehrsunfallflucht auf der B 236

Schmallenberg. Bei einer Verkehrsunfallflucht wurde am Montag der Pkw einer 30jährigen Frau aus Bad Berleburg beschädigt. Die Frau war auf der Bundesstraße 236 vom Albrechtsplatz in Richtung Vorwald/Oberkirchen auf schneeglatter Straße unterwegs.

In einer engen und abschüssigen Rechtskurve kam ihr ein Lkw entgegen. Um einen Unfall zu verhindern, bremste sie ihr Auto ab, bis sie stand. Der Lkw fuhr weiter und es kam zu einer Berührung zwischen dem Auflieger des Lastkraftwagens und der linken Fahrzeugseite des Pkw. Dabei entstanden an dem Auto Schäden in Höhe von etwa 2.000,- Euro.

Kurz hinter der Unfallstelle hielt der Lkw-Fahrer nach Angaben der Frau aus Bad Berleburg kurz an, fuhr dann aber weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Sofortige Fahndungsmaßnahmen der Polizei führten bislang nicht zu einem Erfolg.

Der Lkw kann beschrieben werden als eine weiße oder silberfarbene Sattelzugmaschine mit dreiachsigem Sattelauflieger. Auf dem Auflieger soll eine rote Werbeaufschrift angebracht gewesen sein.

Zeugen, die Hinweise auf den flüchtigen Fahrer oder den Lkw geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Schmallenberg unter der Telefonnummer 02974-90200 in Verbindung zu setzten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"