Weitere Nachrichten aus dem NRW-online.org Netzwerk:

Iserlohn: Die Bahnhofsuhr ist da

Iserlohn. Der Stadtbahnhof Iserlohn hat jetzt eine Bahnhofsuhr! Am Mittwoch Vormittag [26. September 2012] wurde die Außenuhr schweizer Fabrikation in zirka sieben Meter Höhe an der Fassade Richtung Vorplatz montiert und in Betrieb genommen.

Die mit einem Funkempfänger ausgestattete Uhr im klassischen Design deutscher Bahnhofsuhren hat einen Durchmesser von 1,60 Metern und wird bei Dunkelheit energiesparend mit LED-Beleuchtung erhellt.

Schon seit mehreren Jahren wurde seitens des Seniorenbeirates und der Rats- fraktionen wiederholt der Wunsch geäußert, den Stadtbahnhof mit einer Bahnhofsuhr auszustatten. Nachdem die Stadt Iserlohn vor wenigen Monaten Eigentümerin der Immobilie Stadtbahnhof geworden war, konnte die Verwaltung diesem Wunsch jetzt nachkommen.

Quelle: Stadt Iserlohn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"