Weitere Nachrichten aus dem NRW-online.org Netzwerk:

Menden: Im Büro bestohlen worden

Menden. Am 22.06.2012, in der Zeit von 09:30 bis 10:00 Uhr, wurde eine 50-jährige Arnsbergerin an ihrem Arbeitsplatz im Mendener Krankenhaus bestohlen. Die Geschädigte hatte nur für kurze Zeit ihr Büro verlassen, als der Dieb dies nutzte und aus ihrem Einkaufskorb die Geldbörse samt Inhalt entwendete. Neben Bargeld und diversen Papieren kam der Dieb in den Besitz der EC-Karte. Mit der entwendeten EC-Karte versuchte der Täter anschließend zwei Mal Geld abzuheben, was jedoch misslang. Dabei wurde er videografiert. Die Polizei fragt: “Wer kennt diese Person?” Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Menden entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!