Menden. Am 22.06.2012, in der Zeit von 09:30 bis 10:00 Uhr, wurde eine 50-jährige Arnsbergerin an ihrem Arbeitsplatz im Mendener Krankenhaus bestohlen. Die Geschädigte hatte nur für kurze Zeit ihr Büro verlassen, als der Dieb dies nutzte und aus ihrem Einkaufskorb die Geldbörse samt Inhalt entwendete. Neben Bargeld und diversen Papieren kam der Dieb in den Besitz der EC-Karte. Mit der entwendeten EC-Karte versuchte der Täter anschließend zwei Mal Geld abzuheben, was jedoch misslang. Dabei wurde er videografiert. Die Polizei fragt: “Wer kennt diese Person?” Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Menden entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere