Weitere Nachrichten aus dem NRW-online.org Netzwerk:

Olpe Olé unter’m Weihnachtsbaum!

Vorfreude schenken: VVK-Start am 1. Dezember

Olpe. Die Erfolgsstory von Olpe Olé geht im kommenden Jahr weiter, und auch der Termin steht schon: Am 31. August steigt im Skigebiet Fahlenscheid zum siebten Mal das größte Sommerfest im Sauerland.

Und im „verflixten siebten Jahr“ zieht Veranstalter Markus Krampe alle Register, um wieder einen drauf zu legen. Mittlerweile stehen einige der Künstler fest. So sind die Atzen 2013 Teil der Olé-Crew und werden mit ihren Party-Hits „Disco Pogo“ und „Das geht ab“ die Massen zum Tanzen bringen. Auch die Schlagerfans kommen voll auf ihre Kosten.

Hohen Besuch gibt es von Jürgen Drews, dem unangefochtenen „König von Mallorca“, der auch nach 40 Jahren auf der Bühne nicht müde wird, die Leute zum Feiern zu bringen. Seine Hits „Ich bau dir ein Schloss“ und „Wenn die Wunderkerzen brennen“ sind sowohl am Ballermann als auch auf den Partyhütten absolute Dauerbrenner, genau wie die Hits von DJ Ötzi.

Der Österreicher ist 2013 auch in Olpe dabei und wird mit Songs, wie „Hey Baby“ und „Ein Stern, der deinen Namen trägt“ die Schlagerfans begeistern. Von Europas Partystränden bis in die kleinste Après-Ski-Hütte singt man die Hits von Mickie Krause. Auch er wird in Olpe wieder die Bühne entern und für maximale Partystimmung sorgen. Legendär sind Hits wie „Zehn nackte Frisösen“, „Schatzi schenk mir ein Foto“ und „Nur noch Schuhe an“. Internationale Dance-Sounds gibt es von R.I.O. feat U-Jean, die mit Songs wie „Summer Jam“ für Stimmung sorgten und auch nächstes Jahr wieder dabei sind.

Weitere Live-Acts werden in den nächsten Wochen bekannt gegeben.
In der Nacht von Freitag auf Samstag, 1. Dezember, Punkt Mitternacht, startet der Online-Ticketvorverkauf. Somit sind Tickets online über die Internetseite www.olpe-ole.de, telefonisch über die kostenlose Tickethotline 0800/3332226 und in allen CTS-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Damit steigt die Vorfreude auf den Event des Jahres im Sauerland und ermöglicht das perfekte Geschenk zu Weihnachten, denn die Tickets kosten im Frühbuchertarif – gültig bis zum 30. April – gerade mal 9,90 Euro plus. VVK-Gebühr. Wer das besondere Feeling und die Stars hautnah erleben möchte, für den gibt es die limitierte Auflage der VIP-Tickets. Diese Karten zum Preis von 199 Euro ermöglichen den Zutritt zum VIP-Bereich, inklusive freiem Essen und Getränken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"