Weitere Nachrichten aus dem NRW-online.org Netzwerk:

„Pretty Girl“ in Attendorn

Das „Pretty Girl“ Gisa Zach spielt zusammen mit Marc Zabinski am 7. Januar 2013 in der Stadthalle Attendorn.

 Das moderne Märchen wird am 7. Januar 2013 in der Stadthalle Attendorn aufgeführt

Am Montag, 7. Januar 2013, wird um 20.00 Uhr die romantische Komödie „Pretty Girl“ von Florian Battermann mit Gisa Zach, Marc Zabinski, Gaby Blum u. a. in der Stadthalle Attendorn aufgeführt.

Auf der Flucht vor ihrem unliebsamen „Arbeitgeber“ landet die liebenswürdige Germanistikstudentin Julia, welche der Not gehorchend erstmals als Callgirl arbeiten will, unerwartet vor der Tür des Penthouses von Richard Higgens, einem verführerischen aber vereinsamten amerikanischen Manager (mit deutscher Mutter), der Milliarden mit dem weltweiten Bau der HIRI-Einkaufscenter verdient. Momentan hält er sich grade in Deutschland auf, um zusammen mit seinem hiesigen Geschäftsführer Frank Dahlberg den Baubeginn des Centers in Neustadt voranzutreiben. Da für den Centerbau knapp zweihundert Bäume in einem Stadtpark gefällt werden müssen, will man sich noch mal mit dem Oberbürgermeister Dr. Kleinprinz treffen, der für die nötige Ratsmehrheit sorgen soll.

Um der Einsamkeit zu entfliehen, „mietet“ sich Richard Higgens Julia eine Woche lang für 10.000 Euro. Da sie dringend Geld braucht und er das Abenteuer sucht, lässt sich Julia auf das außergewöhnliche Geschäft ein. Und so prallen in dieser romantischen Komödie zwei Welten aufeinander, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Während sie in die luxuriöse Welt der High Society stolpert, erfährt er, dass das Leben noch mehr zu bieten hat als Geld und Macht. Dabei steht beiden mit Rat und Tat die dem Alkohol zugetane Haushaltshilfe Monika Ladewig zur Seite, bis sich Julia von der Prostituierten zur verliebten Frau verwandelt, die ihren Märchenprinzen nicht verlieren möchte.

Eintrittskarten zum Preis von 11,00 Euro für Erwachsene und 6,00 Euro für Schüler und Studenten sind im Bürgerbüro der Hansestadt Attendorn, Tel. 02722/64-100, bei der Tourist-Information am Rathaus, Tel. 02722/64-140 oder im Internet unter www.tickets.attendorn.de. An der Abendkasse gibt es die Karten zum Preis von 12,00 Euro für Erwachsene und 7,00 Euro für Schüler und Studenten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"