Weitere Nachrichten aus dem NRW-online.org Netzwerk:

Ralf Schmitz mit “Schmitzpiepe” am 9.März 2013 um 20:00 Uhr in der Stadthalle Attendorn

Auf drei erfolgreiche Soloprogramme könnte der preisgekrönte Comedian Ralf Schmitz in aller Ruhe zurückblicken. Aber das wäre nun wirklich kein Schmitz! Und schon gar kein Ralf Schmitz! Und deswegen geht es direkt in 2012 mit Überschallgeschwindigkeit weiter.

Mit seinem neuen und vierten Programm „Schmitzpiepe“ steht er bereits in den Startlöchern und lässt den Turbo schon einmal für den 9. März 2013 in der Stadthalle Attendorn warm laufen. Der Vorverkauf ist gestartet und man sollte sich rechtzeitig Karten für diesen Comedyabend sichern. Denn ist er einmal losgelassen, gibt es kein Halten mehr. Und er kriegt sie alle: bis in die letzte Reihe!

Ralf Schmitz – bekannt für sein schlagfertiges Improvisationstalent, seine rasante Performance und die Fähigkeit, das Publikum derart mit sich zu reißen, dass die Halle bebt – will es diesmal wirklich wissen und stellt endlich die wichtigen Fragen des Lebens:

• Wie kann man sich selber ins Wort fallen und dabei auch noch immer Recht haben?
• Wie würde es aussehen, wenn wir durch unsere eigene Zeugungsgeschichte zappen könnten? Und wollen wir das überhaupt?
• Was macht man, wenn man die Liebste beeindrucken will, dabei aber die Karaoke- Maschine durchdreht?
• Was genau ist Muckauf? Und wie kann man sich das einfangen?
• Wie kommt es zu einem überraschenden Konzert im Wartezimmer?

Dabei wirbelt Schmitz zwischen erster Reihe und Bühne wie Rumpelstilzchen hin und her. Von Anfang bindet der Kölner die Zuschauer mit ein, lässt sie beispielsweise nach bester „Was bin ich?“-Manier die für ihren Beruf typischen Handbewegungen vorführen.

Ralf Schmitz erhielt im Jahre 2003 den Deutschen Comedy Preis in der Kategorie „Bester Newcomer“. Für seine erste Fernsehpräsenz in der Sketch-Comedy-Serie Die Dreisten Drei(Sat1). Es folgen zahlreiche TV-Auftritte, wie z. B. in den Fernseh- oder Comedypreis gekrönten Formaten Schillerstraße und Genial daneben, sowie seine eigene FernsehshowSchmitz komm raus! Als Zwerg Sunny spielte sich Ralf Schmitz in den beiden Kinoerfolgen 7 Zwerge rund um Otto Waalkes in über 13 Millionen Zuschauerherzen.

Da mit einer großen Kartennachfrage gerechnet wird sollte man sich rechtzeitig an folgenden Stellen die Karten sichern: Attendorn: Attendorner Hanse, Bürgerbüro – Attendorn Biekhofen: Kultur- und Reisedienst – Finnentrop: First Reisebüro Tolle – Plettenberg: TUI Reisecenter – Olpe Reisebüro Hibich – Siegen: Euro Ticket Store und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Ticketservice: www.phono-forum.de, 02373-5351.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"