Hilchenbach – Die Saison der Erlebnisführungen in Hilchenbach hat begonnen. Auch Rosel Six freut sich schon auf eine neue Reihe „Stadtführungen in Hilchenbach“. Sie hat die Winterpause genutzt, um eine etwas andere Stadtführung am 3. April anzubieten. Während dieser Führung wird sie etwas flunkern und erst am Ende des Rundgangs die Teilnehmer fragen, was denn wohl falsch war in ihren Erzählungen.

Quelle: Stadt Hilchenbach

Quelle: Stadt Hilchenbach

Der aufmerksamste Teilnehmer kann sich über eine Hilchenbacher Überraschung freuen. Es geht los am Sonntag, den 3. April um 15 Uhr vor dem Gebäude der Wilhelmsburg. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere