Bad LaaspheBlaulichtreportSiegen-Wittgenstein

Bad Laasphe: Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bad Laasphe (ots) – Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit stürzte ein 27-jähriger Kradfahrer am Sonntagabend in Bad Laasphe-Holzhausen auf der B 62 und wurde dabei schwer verletzt.

Der Bad Laaspher war gegen 18.20 Uhr auf seiner Maschine aus Fahrtrichtung Holzhausen kommend in Richtung Leimstruth unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve stürzte er und rutschte mit seinem Zweirad unter die Leitplanke. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und musste deshalb mit einem Rettungswagen in ein Siegener Krankenhaus gebracht werden.

Das unter der Leitplanke verkeilte Kraftrad musste geborgen und abgeschleppt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"