Aktuelles aus den OrtenBurbachJunge MenschenLeserbeiträgeSiegen-WittgensteinSüdwestfalen-Aktuell

Burbach: Die Sozialen Medien kritisch unter die Lupe nehmen

Schüler der Gemeinschaftsschule Burbach nahmen an Präventionsprogramm „Social Network Training – Web 2.0“ teil

Burbach – Heute zu Tage bietet die Nutzung digitaler Medien viele Vorteile. Dank des Smartphones wissen Eltern heute oft leichter und schneller, wo sich Ihre Kinder gerade befinden. Auch der Austausch über WhatsApp-Gruppenchats erleichtert beispielsweise einem kranken Schüler das Leben, da die Mitschüler ihm schnell die wichtigsten Unterrichtsinhalte oder Hausaufgaben übermitteln können. Dass in der intensiven Nutzung von Sozialen Medien und anderen Apps auch Gefahren liegen, darüber informiert der Schmallenberger ensible e.V. seit 2011 mit seinem Schulungs- und Präventionsprogramm „Social Network Training – Web 2.0“. Nicht nur der leichtfertige Umgang mit persönlichen Daten in den sozialen Netzwerken ist ein Problem: Insbesondere Cyber-Mobbing kann für Heranwachsende unerträgliche Ausmaße annehmen.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!