Burbach – In diesen Tagen steigt der Puls wieder bei einigen Gartenbesitzern in der Gemeinde Burbach. Eifrig wird im Garten letzte Hand angelegt. Erwarten sie doch wie jedes Jahr am letzten Sonntag im Juni viele Gäste, die einen Blick hinter die Hecke in das private Reich werfen möchten. Am Sonntag, dem 26. Juni 2016 steht die Gartentür von 11 bis 18 Uhr in der Gemeinde in folgenden Gärten offen: in Burbach bei Klaus Köster, Steinstraße 7 und Kurt und Helgard Salewski, Pommernstraße 7; in Gilsbach bei Wolfgang und Christa Konrad, Pfaffenwaldstraße 14 sowie in Holzhausen beim Heimatverein, Garten an der Flammersbacher Straße (neben Haus-Nr.13).

Quelle: GEMEINDE BURBACH

Quelle: GEMEINDE BURBACH

Ein Novum in diesem Jahr: der Rassegeflügelzuchtverein Burbach e.V. öffnet an diesem Tag ebenfalls seine Pforten und zeigt seine ca. 5.000 m² große Tieranlage mit Hühnern, Tauben und Wassergeflügel in vielfältigen Rassen und Farben. Die Zuchtanlage befindet sich am Fahrradweg zwischen Burbach und Wahlbach, in Verlängerung der Straße Köppelsfeld.

Die Veranstaltung mit Tradition in Burbach wird gemeinsam vom Obst- und Gartenbauverein Burbach e.V. und der Umweltberatung der Gemeinde Burbach organisiert.

Wer also gerne einmal die Vielfalt der Gärten kennen lernen und sich nicht zuletzt Anregungen und Ideen für den eigenen Garten holen, Gleichgesinnte treffen oder einfach nur die Schönheit und Blütenpracht der Gärten genießen möchte, ist herzlich eingeladen, dieses Angebot zu nutzen.

Ein Informationsblatt mit näheren Angaben zu den einzelnen Gärten ist im Bürgerbüro der Gemeinde Burbach im Rathaus erhältlich. Darüber hinaus kann es bei der Umweltberaterin der Gemeinde Burbach, Elisabeth Fley, telefonisch unter 02736 45-82, per Fax 02736 459-982 oder per E-Mail an e.fley@burbach-siegerland.de, angefordert werden. Im Internet ist es unter www.burbach-siegerland.de unter dem Veranstaltungshinweis ebenfalls abrufbar. Mehr Informationen gibt es auch auf der Internetseite des Obst- und Gartenbauvereins Burbach e. V. unter www.obst-und-gartenbauverein-burbach.de

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere