I Can´t Get No
SATISFACTION

Regie und musikalische Leitung: Dean Welterlen
“Music is a language that speaks in emotions. And it’s in the bones. It’s in the bones!“
(Keith Richards)

Siegerlandhalle, Siegen
Sonntag, 03. März 2016, 20 Uhr

Siegen – Wir wussten, dass uns etwas fehlt. Wir wussten nicht genau was, aber wir wollten es und zwar laut, wild und sofort. Es gab eine Band, die das Gefühl des Aufruhrs wie keine zweite zum Ausdruck brachte: The Rolling Stones.

Sie waren nicht so nett wie die Beatles, sie ertranken nicht in Hippieseligkeit, von Anfang an waren sie einzigartig und unverwechselbar. Ein paar Takte und wir sind wieder mittendrin. In ihren Liedern fangen sich unsere Erinnerungen wie Fliegen im Bernstein.

Die Rolling Stones begleiteten musikalisch eine Ära und sind deswegen auch heute noch in den Köpfen der Menschen. Der musikalische Leiter und Regisseur Dean Welterlen ist mit seinen musikalisch-kabarettistischen Programmen auf den großen Bühnen Zuhause. Die musikalisch-theatrale Zeitreise, die er aus seinen eigenen und den Erinnerungen des Publikums zu den Stones-Hits schrieb, liefert eindrucksvolle Livemusik des Lippe-Saiten-Orchesters und die besten Songs der frühen Stones bis Mitte der 70er Jahre.

Mit Hits wie Let’s Spend The Night Together, Brown Sugar, This Could Be The Last Time, Angie und It’s Only Rock’n Roll werden die Fans zurück in die Ära der Rolling Stones genommen! Nicht nur fur Fans ein echtes Erlebnis!

Karten für die Rolling Stones Show in der Siegerlandhalle sind erhältlich bei der Vorverkaufsstelle der Siegerlandhalle, Koblenzer Straße 151, Tel.-Nr. 0271/2330727, Konzertkasse, Obergraben 39, Tel. 0271/5940-350; WAZ in der Mayerschen Buchhandlung, EuroTicketStore in Weidenau, Tel.: 0271-7700261; Musicbox Dillenburg, sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere