Fr., 22.01.16, 20 Uhr

Siegen – Eine unverwechselbare Stimme und eine komplette Band, die aus zwei Händen und einem Instrument besteht – das ist alles, was es braucht. Die Reduktion auf das Wesentliche bildet das Markenzeichen von Friend‘n Fellow – seit über 1000 Konzerten und neun Alben. Das Duo zelebriert eine intensive musikalische Zwiesprache, die mit der Tiefe der Stimme berührt und durch den Klang der Gitarre entführt.

Constanze FRIEND und Thomas FELLOW haben ihre eigene Sprache gefunden, überraschen und begeistern das Publikum am Freitag, 22.1. um 20 Uhr im Siegener Kulturhaus Lÿz mit ihrem Blick auf den Kern von Songs, die Essenz von Musik. Dabei vereint ihre Musik scheinbare Gegensätze mühelos. Blues? Jazz? Soul? Musik, die oft in Schubladen nebeneinander liegt, findet bei ihnen zusammen, sie spielen mit den Klangfarben des Soul, der Intensität des Blues und der Freiheit des Jazz. Und immer findet sich jede Menge Platz für die Ohren. Karten gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, auf www.Lyz.de oder unter Tel. 0271/333-2448. VVK: 16,- € / AK: 20,- €

Veranstalter: Jazzclub Oase

"Friend’n Fellow" - Quelle: Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein

“Friend’n Fellow” – Quelle: Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere