Aktuelles aus den OrtenSiegen-Wittgenstein

Jahreshauptversammlung des DRK Siegen

Am 05. April fand die Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Siegen-Mitte statt. Gemeinsam blickten die 24 Teilnehmer auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurück. Im vergangenen Jahr haben die Kameraden wieder einmal viel Zeit und Ehrenamt investiert, um den Menschen in Siegen zu helfen. So wurden beispielsweise viele Stunden im Bereich Altkleidersammlung und Sanitätswachen abgeleistet. Der Ortsverein Siegen-Mitte hat insgesamt 1570 Stunden mit der Besetzung von Sanitätsdienstwachen bei diversen Veranstaltungen verbracht. Ob in der Siegerlandhalle, im Stadion, bei Reitturnieren, bei Stadt- und Straßenfesten oder bei Siegtal-Pur – die Aktiven zeigten stets vollen Einsatz. Besonderes Engagement zeigten die „DRKler“ Andres Salas Viera und Reinhard Göbel, die dafür im Rahmen der Jahreshauptversammlung durch den stellvertretenen Kreisrotkreuzleiter Patrick Gräbener und den 1. Vorsitzende Dieter Meinhard geehrt wurden. Nach Ausscheiden von Martina Loos Ende letzten Jahres, stand noch der Posten der Rotkreuzleitung zur Wahl. Von der Aktiven-Gemeinschaft wurden Wolfgang Zwirnlein zum Rotkreuzleiter und Martin Frommhold zum stellvertretenen Rotkreuzleiter gewählt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!