HilchenbachSiegen NachrichtenSiegen-WittgensteinVeranstaltungen in Südwestfalen

KulturPur-Vorverkauf rasant gestartet

Delay und Philharmonie die Renner

Siegen/Hilchenbach – Ein zufriedenes KulturPur-Team rund um Organisationsleiter Jens von Heyden beendete am Sonntagnachmittag die ersten beiden Vorverkaufstage.

Knapp 11.000 Tickets wurden für das Kultur-Event im Rothaargebirge in über 30 Vorverkaufsstellen, im Internet oder über die Sparkassen-Ticket-Hotline abgesetzt. „Ein Riesenerfolg“, wie Festivalleiter Wolfgang Suttner sagte. „Uns erstaunt besonders der Erfolg der von uns entwickelten Klassik-Produktion ‚Todsicher sinfonisch‘.“

Der Verkauf schlug den Schnelligkeitsrekord aller KulturPur-Zeiten. Innerhalb von 45 Minuten waren alle 1.400 Tickets dank moderner und bestens funktionierender Systeme vergriffen. Rock-Pop-Funker Jan Delay lag in der Publikumsgunst zahlenmäßig noch höher, da hier weitaus mehr Tickets verfügbar sind. Ob UB40, Willy Astor, Eric Burdon oder Christoph Maria Herbst – für die meisten Shows des Jubiläumsfestivals KulturPur (19.-25.5.) sind nur noch rund 20% der Karten verfügbar.

Die Freunde gepflegter Unterhaltung sollten also nicht mehr allzu lange zögern, die Ticket-Hotline unter Tel. 01803/742654 anzurufen.

Foto: Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein
Foto: Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"