BlaulichtreportNetphen

Bei Wendenmanöver: Unfall mit zwei verletzten Personen

Netphen (ots) – Ein 36-jähriger Autofahrer aus Kreuztal übersah am Montagnachmittag in Netphen bei einem Wendemanöver in Höhe eines an der K 7 gelegenen Waldweges einen (auf der K 7) aus Richtung Netphen in Fahrtrichtung Frohnhausen fahrenden PKW.

Bei dem Zusammenprall der beiden Fahrzeuge wurde eine Person schwer, eine andere leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von rund 8000 Euro.

 

 

Originaltext:         Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"