Siegen NachrichtenSiegen-WittgensteinVeranstaltungen in Südwestfalen

Pe Werner mit “Gans oder gar nicht!” im Siegener Lyz

Pe Werner:
„Gans oder gar nicht!“
Freitag, 28.11.2014, 20 Uhr
Medien- und Kulturhaus Lÿz

Quelle: Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein
Quelle: Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein

Siegen – Mal ist sie Singer-Songwriterin, mal Buchautorin und mal Kabarettistin. Mal spielt sie gekonnt mit Big Band oder Symphonieorchester, dann wieder überzeugt sie in einer Rockformation: Pe Werner liebt die Abwechslung und gastiert genauso gerne in einer Philharmonie, wie auf einer Kleinkunstbühne. „Ich passe eben in keine Schublade – ich bin eine Kommode“, sagt die gebürtige Heidelbergerin von sich. Eine wandlungsfähige Künstlerin, die für ihren Kulthit „Kribbeln im Bauch“ mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet wurde und die neben weiteren Preisen den renommierten Fred Jay-Preis, zwei Echo-Auszeichnungen und den German Jazz Award ihr Eigen nennt.

Passend zur kalten Jahreszeit serviert Pe Werner nun am Freitag, 28.11., im Siegener Lÿz ein hörgenussreiches Mehrgangmenü unter dem Motto „Gans oder gar nicht!“ Augenzwinkernd widmet sie sich deutschen Weihnachtsritualen und Geschichten rund um die Geschenke in letzter Minute, Schneeschipp­Pflicht, Gänsefüllungen sowie Tannenbäumen zwischen Lamettazwang und Brandschutzversicherung. Begleitet von ihrem Trio de Luxe (Peter Grabinger am Flügel, Adam Zolynski an der Geige und Martin Bentz am Cello) schlendert sie dabei unterhaltsam durchs Winterwunderland aus Pop, Jazz und Chanson aus eigener Feder und Weihnachtsklassikern in Pe-sonderen Arrangements.

Karten für das Konzert gibt es beim Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein auf www.lyz.de und unter der Telefonnummer 0271/333-2448.

Vorverkauf: 20,- Euro – Abendkasse: 22,- Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"