Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportFreudenbergSiegen

Polizei nimmt zwei mit Haftbefehlen gesuchte Männer fest

Siegen/Freudenberg – Siegener Polizeibeamte konnten am Dienstag und in der Nacht zu Mittwoch gleich zwei mit Haftbefehlen gesuchte Straftäter festnehmen.

Am Dienstagabend erfolgte in Siegen die Festnahme eines aus Sachsen stammenden 31-jährigen Mannes, der gleich mit vier Haftbefehlen wegen Betrugs von der Justiz gesucht wurde. Der 31-Jährige wurde im Verlauf des Mittwochs dem Haftrichter beim Amtsgericht Siegen vorgeführt.

Die zweite Festnahme erfolgte in der Nacht zu Mittwoch gegen zwei Uhr in Freudenberg. Bei dem hier Festgenommenen handelt es sich um einen 24-jährigen Freudenberger, der von der Justiz wegen Diebstahls gesucht wurde. Der junge Mann wurde im weiteren Verlauf der Justizvollzugsanstalt in Attendorn zugeführt, wo er nun noch gut zwei Monate absitzen muss.

Quelle: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!