Aktuelles aus den OrtenHilchenbachJunge MenschenSiegen-WittgensteinSüdwestfalen-Aktuell

Traditionell: Ostereier-Suche in Hilchenbach – doch diesmal ist vieles anders!

Hilchenbach – Wenn die Osterzeit näher rückt, wird in Hilchenbach emsig gewerkelt und vorbereitet. Der Osterbrunnen ist bereits bunt geschmückt und das Beet vor dem Stadtbrunnen herrlich frühlingshaft bepflanzt.

Fest steht aber: In der Woche vor Ostern halten die Mitglieder des Aktionsrings Hilchenbach kleine Osterüberraschungen für Ihre Kunden bereit.

Und am 24. März führen der Aktionsring Hilchenbach e.V. und die Touristik-Information der Stadt Hilchenbach auch in diesem Jahr wieder die beliebte Ostereiersuche für Kinder im Alter bis 10 Jahre durch.

Durch die erfolgte Renaturierung des Bachlaufs entlang der Gerichtswiese an der Wilhelmsburg, die noch wegen der Baumaßnahme nur eingeschränkt nutzbar ist, muss die diesjährige Veranstaltung jedoch etwas anders als bisher gewohnt stattfinden.

Quelle: Stadt Hilchenbach
Quelle: Stadt Hilchenbach

Der Heuhaufen wird vor dem Rathaus mit Süßigkeiten gefüllt, die dann von den Kindern bis 6 Jahre gesucht und gefunden werden dürfen. Die älteren Mädchen und Jungen werden mit kleinen Ostertütchen vom Osterhasen persönlich beschenkt.

Ein Förderverein wird die Veranstaltung mit Getränken und verschiedenen Kuchen bereichern. Alle Besucher können sich bei Getränken und Hausgebackenem ein wenig stärken.

Der Osterhase freut sich schon jetzt auf eine fröhliche Kinderschar!

Wochenmarkt ebenfalls am 25. März

Die Erwachsenen können die Zeit nutzen, um durch die Stadtmitte zu bummeln oder um auf dem Wochenmarkt von 13 Uhr bis 17 Uhr frische Produkte aus der Region für ein leckeres Osterfestessen zu erwerben. Wegen des Feiertages (Karfreitag) findet der Markt einen Tag früher als gewohnt und damit ebenfalls am Donnerstag, dem 25. März, in der Zeit von 13.00 bis 17.00 Uhr, statt.

So können sich die Kinder mit dem Osterhasen im Heuhaufen vergnügen, während die Erwachsenen ihre Ostereinkäufe erledigen.

Hilchenbach bietet für Groß und Klein am Gründonnerstag also einen bunten abwechslungsreichen Nachmittag.

„Kommen Sie vorbei und genießen Sie diese traditionelle Veranstaltung in Hilchenbach“, lädt Susanne Birlenbach von der Touristik-Information stellvertretend für alle Mitwirkenden ein!

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"