HilchenbachJunge MenschenLeserbeiträgeSiegen-WittgensteinVereine

TuS Hilchenbach: Kinder-Kinoabend in der Sporthalle

Hilchenbach – „Es war ein unvergesslicher Abend in der Hilchenbacher Sporthalle“, so die Meinung aller.

Das Jugendteam des TuS Hilchenbach und Teile des Vorstandes hatten einen Kinoabend der besonderen Art geplant. Sport, Spiel und Spaß, Kino und Übernachten in der Turnhalle, so stand es auf den Einladungen zu lesen. Dieser Einladung folgten am vergangenen Wochenende 51 Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren. Sie hatten so die Möglichkeit, alle drei Angebote in einer Nacht zu erleben.

Los ging es mit einer Nachtwanderung rund um die Sporthalle. Die Kinder hatten Taschenlampen dabei und das TuS-Jugendteam leuchtete zusätzlich die Wege mit Fackellicht aus. Nach ein wenig Wandern und viel frischer Luft gab es anschließend Würstchen vom Grill, Brötchen und Kartoffelsalat.

Gut gestärkt verwandelten die Kinder anschließend die Turnhalle in einen Abenteuerspielplatz.

Gegen 20 Uhr war es dann soweit. Der Kinoabend der besonderen Art konnte beginnen. Mitten in der Turnhalle stand eine 6×4 Meter große Leinwand, vor der es sich die Kinder und „unzählige Kuscheltiere“ auf Matten, unter Decken und in Schlafsäcken gemütlich machten.

Foto: TuS Hilchenbach
Foto: TuS Hilchenbach

„Drachenzähmen leicht gemacht“ stand auf dem Programm des ungewöhnlichen Kinos. Nach spannenden 2 Stunden Kinoerlebnis und Unmengen von Popcorn, Gummibärchen und Chips wurde noch bis in die Nacht gespielt, geturnt und getanzt.

Wann die letzten Kinder im Schlafsack verschwunden sind, „kann keiner sagen“, aber morgens um 6 Uhr war die Nacht für die meisten schon wieder vorbei.

Nach etwa 3 kg Frühstücks-Nutella und jeder Menge Brötchen wurde die Halle noch ein letztes Mal zum Spielen genutzt, bevor gegen 10 Uhr die Kinder, vielleicht ein wenig müde, aber glücklich, von Ihren Eltern abgeholt wurden. „Das machen wir nochmal“, so die Meinung der TuS-Betreuer!

Text: Christoph Jüngst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"