Bad LaaspheBlaulichtreportSiegen-Wittgenstein

Umweltdelikt: Unbekannter schüttet Farbe in Gully

Bad Laasphe (ots) – Eine noch unbekannte Person kippte am gestrigen Montag in der Zeit zwischen 09.00 und 12.00 Uhr in Bad Laasphe im Hirtsgrunder Weg Farbreste in einen dortigen Gully. Die Polizei ermittelet jetzt wegen des Umweltdelikts und bittet dabei um sachdienliche Hinweise zu dem Umweltsünder.

Die Stadt Bad Laasphe erhielt Kenntnis von dem Vorfall und muss den Gully nun reinigen bzw. austauschen lassen. Die Stadt weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass es jeden Monat spezielle Sammeltermine für etwaige Schadstoffe gibt. Die diesbezüglichen Termine können dem aktuellen Bad Laaspher Abfallkalender entnommmen werden.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!