Bad BerleburgBlaulichtreportSiegen-Wittgenstein

Unfallflüchtiger blauer BMW in Bad Berleburg hinterlässt 5 000 Euro Sachschaden – Polizei bittet um Hinweise

Bad Berleburg – Am Freitagmorgen um 09.15 Uhr kam dem Fahrer eines grauen Jaguar in Bad Berleburg auf der L 903 zwischen Arfeld und Richstein in einem scharfen Kurvenbereich ein blauer BMW in der Fahrbahnmitte entgegen. Um eine Kollision zu vermeiden, wich der Jaguar-Fahrer zur Seite aus und kollidierte dabei mit der Schutzplanke. Der BMW-Fahrer entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort und hinterließ einen geschätzten Sachschaden von über 5000 Euro. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise zu dem Unfallflüchtigen unter 02751-909-0.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"