Wilnsdorf – Das Programm für die Wilnsdorfer Sommerferienspiele 2016 steht. Kinder und Jugendliche aus der Wielandkommune dürfen sich wieder auf erlebnisreiche Tage freuen. Alle Veranstaltungen sind online zusammengetragen unter www.unser-ferienprogramm.de/wilnsdorf.

Das Veranstaltungsportal erlaubt schon jetzt den Blick auf die über 40 Aktionen. Erstmals angeboten wird ein Familienausflug nach Elspe: Eltern können gemeinsam mit ihrem Nachwuchs die Karl-May-Festspiele besuchen. Sportbegeisterte haben die Möglichkeit, sich im Tenniscamp, beim Reiten oder Bogenschießen auszutoben. Kreativköpfe sind in die Autorenwerkstatt der Bibliothek oder zum Origamikurs eingeladen. Und für Abenteuerlustige wird Geocaching angeboten.

Erstmals lädt ein Familientag zum gemeinsamen Ausflug zu den Karl-May-Festspielen ein.  Quelle: Gemeinde Wilnsdorf

Erstmals lädt ein Familientag zum gemeinsamen Ausflug zu den Karl-May-Festspielen ein. Quelle: Gemeinde Wilnsdorf

Die Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen ist ab dem 15. Juni 2016 möglich. Die Vorgehensweise im Detail: Zunächst müssen sich Eltern online unter www.unser-ferienprogramm.de/wilnsdorf registrieren und die gewünschte Aktion auswählen. Die Interessensbekundungen werden bis einschließlich 29. Juni 2016 gesammelt. Dann entscheidet ein automatisiertes Losverfahren über die tatsächliche Vergabe der Teilnehmerplätze. Die Reihenfolge der Anmeldungen ist dabei nicht relevant. Bei der Verlosung wird lediglich darauf geachtet, dass möglichst viele Kinder in den Genuss mindestens einer Veranstaltung kommen.

Das Ergebnis der Verlosung können die Eltern spätestens ab dem 1. Juli 2016 online unter www.unser-ferienprogramm.de/wilnsdorf einsehen, außerdem werden Anmeldebestätigungen per E-Mail verschickt. Erst mit dieser Bestätigung und der Überweisung der entsprechenden Beiträge ist der Teilnehmerplatz fest vergeben.

Bei Rückfragen steht Renate Killing vom Fachdienst Schule, Kultur & Sport der Gemeinde Wilnsdorf gern zur Verfügung: Tel. 02739/802-234, E-Mail r.killing@wilnsdorf.de.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere