Bevölkerungsschutz

Erster landesweiter „Warntag“ am 6. September
Siegen-Wittgenstein

Erster landesweiter „Warntag“ am 6. September

Siegen-Wittgenstein- Großbrände, Unwetter oder eine Bombenentschärfung: Oft muss es einfach schnell gehen. Häuser müssen evakuiert und die Bewohner an Sammelpunkte gebracht werden. Dann geht es um Minuten oder gar Sekunden.…
Die Sirene heult – Was tun? Die Hansestadt Attendorn informiert über ihr Sirenen-Warnsystem
Aktuelles aus den Orten

Die Sirene heult – Was tun? Die Hansestadt Attendorn informiert über ihr Sirenen-Warnsystem

Attendorn - Die Hansestadt Attendorn tauscht die vorhandenen Sirenen im Stadtgebiet nach und nach gegen moderne Leistungssirenen aus. Und informiert die Bevölkerung über die verschiedenen Sirenentöne. Bis Anfang der 1990er…
Bundesinnenminister zeichnet Uni-Projekt aus
Ausbildung Südwestfalen

Bundesinnenminister zeichnet Uni-Projekt aus

Berlin/Siegen - Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière hat in Berlin die Gewinner des nationalen Förderpreises „Helfende Hand“ ausgezeichnet. Einer der Gewinner ist die Universität Siegen. In der Kategorie „Unterstützung des…
Hilfskräfte aus dem Kreis bei Evakuierung im Ruhrgebiet
Olpe

Hilfskräfte aus dem Kreis bei Evakuierung im Ruhrgebiet

Kreis Olpe – Am vergangenen Sonntag hat der Kampfmittelräumdienst in Herne zwei große Bomben entschärft. Zur Vorbereitung der Bombenentschärfung war es notwendig, die Bevölkerung im Bereich des Fundortes im Stadtteil…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"