Schlaganfall

Schlaganfall-Risiko auch in Corona-Zeiten ernst nehmen
Hagen

Schlaganfall-Risiko auch in Corona-Zeiten ernst nehmen

Hagen – Verdachtsmomente mit dem FAST-Test gut zu erkennen. Immer mehr deutsche Klinikleitungen weisen darauf hin, dass seit der Corona-Krise deutlich weniger Patienten wegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen in die Krankenhäuser kommen. Insbesondere…
Mit Schlaganfall umgehen – Gesprächskreis für Betroffene und Angehörige in Lippstadt
Aktuelles aus den Orten

Mit Schlaganfall umgehen – Gesprächskreis für Betroffene und Angehörige in Lippstadt

Lippstadt - Schlaganfall, was nun? Wer hat Interesse an der Gründung einer Gruppe zu „Schlaganfall“? Am Donnerstag, 19. Januar 2017, 11.15 bis 12.30 Uhr, informiert Barbara Burges, Mitarbeiterin der Kontakt-…
Infoabend “Herz unter Stress – So senken Sie Ihr Herzinfarkt-Risiko”, am 02.11.2016 in Sundern
Aktuelles aus den Orten

Infoabend “Herz unter Stress – So senken Sie Ihr Herzinfarkt-Risiko”, am 02.11.2016 in Sundern

Sundern - Unser Herz hat die Aufgabe, mit 100.000 Schlägen pro Tag 7.000 Liter Blut durch unser Gefäßsystem zu pumpen, um Organe und Muskeln mit Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen.…
Siegen: Chefarzt Prof. Dr. Grond stellt zum Tag des Schlaganfalls wichtige Neuigkeiten in Diagnostik und Therapie vor
Aktuelles aus den Orten

Siegen: Chefarzt Prof. Dr. Grond stellt zum Tag des Schlaganfalls wichtige Neuigkeiten in Diagnostik und Therapie vor

Siegen - 10. Mai: Tag gegen den Schlaganfall! Seien wir doch mal ehrlich - Angst vor einem Schlaganfall haben wir alle, sobald wir mal die 40, spätestens aber die 50…
Freudenberg: Schonende Hilfe bei Durchblutungsstörungen
Freudenberg Nachrichten

Freudenberg: Schonende Hilfe bei Durchblutungsstörungen

Freudenberg - Verengte Blutgefäße und Durchblutungsstörungen können für Betroffene nicht nur unangenehm sein, sondern auch lebensbedrohlich werden. Dank moderner Gefäßstützen können verstopfte Blutgefäße im Diakonie Klinikum Bethesda in Freudenberg auch…
Jeden kann „der Schlag treffen“
Hagen

Jeden kann „der Schlag treffen“

Hagen - Auch wenn das Risiko für einen Schlaganfall ab dem 60. Lebensjahr steigt: Die Erkrankung kann jeden treffen, auch Kinder. Laut der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe erleiden pro Jahr bundesweit…
Vortrag in der VHS Werl zum Thema Schlaganfall
Leserbeiträge

Vortrag in der VHS Werl zum Thema Schlaganfall

Werl - Bei einem Schlaganfall zählt jede Minute: Denn je früher die Behandlung einsetzt, desto größer sind die Überlebens- und Rehabilitationschancen. Um Sofortmaßnahmen, Therapien, die Verringerung des Rückfall-Risikos und die…
Talk-Runde über medizinische „Herzensangelegenheit“
Mittelstand Südwestfalen

Talk-Runde über medizinische „Herzensangelegenheit“

SOEST. Nach heutigen Erkenntnissen hätte der 32. Präsident der Vereinigten Staaten, Franklin Roosevelt, länger leben können. Seine Schlaganfall-Symptome waren eindeutig: Sprachstörungen und Probleme beim Unterschreiben von Dokumenten.
Siegen: Neurologe informiert über Schlaganfälle
Aktuelles aus den Orten

Siegen: Neurologe informiert über Schlaganfälle

Siegen - Hängende Mundwinkel, Sehstörungen und Lähmungen zählen zu den klassichen Symptomen eines Schlaganfalls – wenn sie auftreten, ist Eile geboten. Was genau bei einem Schlaganfall passiert, wie er sich…
Neunkirchen: Kreatives Gedächtnistraining
Neunkirchen

Neunkirchen: Kreatives Gedächtnistraining

Neunkirchen - Das Gehirn ist plastisch, also durch Lernen veränderbar. Diese Fähigkeit bleibt über die gesamte Lebensspanne erhalten. Den grauen Zellen tut es sogar gut, mit Neuem gefüttert zu werden,…
Schlaganfall – Und plötzlich ist alles anders!
Arnsberg

Schlaganfall – Und plötzlich ist alles anders!

Arnsberg/Medebach – Er kommt mit einem Schlag, kündigt sich nicht an und tut nicht weh: Der Schlaganfall zählt weltweit zu den häufigsten Todesursachen. Und wer überlebt, hat oftmals mit den…
Selbsthilfe im Walburga-Krankenhaus
Brilon

Selbsthilfe im Walburga-Krankenhaus

Hochsauerlandkreis. „Gemeinsam stark sein“ – Unter diesem Motto präsentierten sich im Rahmen der Gesundheitswoche im St. Walburga-Krankenhaus Meschede am Samstag viele Selbsthilfegruppen aus dem Hochsauerlandkreis sowie die Selbsthilfekontaktstelle AKIS im…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"