Vorträge

Stadtgeschichte in Vorträgen: Neues Programm des Stadtarchivs Iserlohn
Iserlohn

Stadtgeschichte in Vorträgen: Neues Programm des Stadtarchivs Iserlohn

Iserlohn - Die 2012 ins Leben gerufene stadtgeschichtliche Vortragsreihe des Stadtarchivs Iserlohn verzeichnete 2017 einen besonderen Erfolg: Über 650 Zuhörer verfolgten die zwölf Referate, wobei besonders der Themenschwerpunkt "Glaubenssache(n)" im…
Vorträge zur Iserlohner Stadtgeschichte – Neues Halbjahresprogramm des Stadtarchivs Iserlohn
MK

Vorträge zur Iserlohner Stadtgeschichte – Neues Halbjahresprogramm des Stadtarchivs Iserlohn

Iserlohn - Fast fünfhundert Gäste besuchten im I. Halbjahr 2017 die stadtgeschichtliche Vortragsreihe des Stadtarchivs, die anlässlich des Reformationsjubiläums in diesem Jahr den Themenschwerpunkt „Glaubenssache(n)“ hatte.
Wenn Divertikel Ärger machen – Symptome, Diagnostik und Therapie
Arnsberg

Wenn Divertikel Ärger machen – Symptome, Diagnostik und Therapie

Arnsberg - Viele Menschen haben Aussackungen der Darmwand, die auch Divertikel genannt werden. Meist sind sie harmlos und bereiten keine Probleme, aber sie können sich entzünden und heftige Schmerzen bereiten.
“Darmkrebs – Ausreden können tödlich sein” am 15.03. in Arnsberg
Arnsberg

“Darmkrebs – Ausreden können tödlich sein” am 15.03. in Arnsberg

Arnsberg - Mit unserem Darm beschäftigen wir uns ungern. Und Krebs? – Erst Recht nicht. Das sollten wir aber. Denn Darmkrebs ist mit über 70.000 Neuerkrankungen pro Jahr einer der…
Siegen: Prostata- und Blasenkrankheiten vorbeugen und behandeln
Siegen Nachrichten

Siegen: Prostata- und Blasenkrankheiten vorbeugen und behandeln

Siegen - Beim 12. Prostata-Symposium haben sich rund 50 Mediziner in der Bismarckhalle in Weidenau über aktuelle Vorsorge-, Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten von Prostata- und Blasenkrankheiten ausgetauscht. Im Anschluss nutzten fast…
„Green Marketing in Unternehmen“
Attendorn Nachrichten

„Green Marketing in Unternehmen“

Attendorn - Gemeinsam mit der IHK Siegen, der Effizienz Agentur NRW und der Gemeinde Finnentrop veranstaltete die Hansestadt Attendorn kürzlich einen Workshop zum Thema „Green Marketing in Unternehmen“ im Seminarcenter…
Sonderausstellung im Technikmuseum lockte fast 5.000 Besucher
Freudenberg Nachrichten

Sonderausstellung im Technikmuseum lockte fast 5.000 Besucher

Freudenberg - Ende gut - alles gut! Diesem bekannten Sprichwort kann das Team des Technikmuseums Freudenberg im Rückblick auf die Sonderausstellung „Leonardo da Vinci - Bewegende Erfindungen“ voll zustimmen. Super,…
Der Erfolg des Betons – Siegener Bautag 2015
Mittelstand Südwestfalen

Der Erfolg des Betons – Siegener Bautag 2015

Siegen - Der Siegener Bautag 2015 beschäftigte sich mit dem Thema: „Beton - Innovative und gestalterische Anwendungen“. Ein Baustoff, der aus seiner langen Geschichte - von Monier bis heute -…
Bildungsforschungspreis für Studierende vergeben
Ausbildung Südwestfalen

Bildungsforschungspreis für Studierende vergeben

Siegen - Der erste Tag der Bildungsforschung an der Universität Siegen zeigte schon, dass interdisziplinäre Zusammenarbeit und hier konkret der Austausch zwischen den Fachdidaktiken und Bildungswissenschaften notwendige Basis und Herausforderung…
Jägerbrunch im Galileo-Park: Wilde Leckereien und gute Unterhaltung
Lennestadt Nachrichten

Jägerbrunch im Galileo-Park: Wilde Leckereien und gute Unterhaltung

Lennestadt - Ein waidmännisch-kulinarischer Höhepunkt erwartet am Sonntag, den 29. November die Besucher des Galileo-Parks in Lennestadt-Meggen. Ab 11.00 Uhr darf beim Jägerbrunch geschlemmt, gefeiert und sich informiert werden.
Kreative Ingenieurskunst im Technikmuseum Freudenberg
Freudenberg Nachrichten

Kreative Ingenieurskunst im Technikmuseum Freudenberg

Freudenberg - Ob kreative Flugobjekte, variantenreiche Brücken, funktionale Trommeln, feingliedrige Getriebe, geistreiche Kugellager, famose Drehkrane, pfiffige Flaschenzüge oder archaisch anmutende Panzer - Leonardo Da Vinci setzte mit seinen futuristischen, technischen…
St. Martinus-Hospital bündelt Kompetenzen
Olpe

St. Martinus-Hospital bündelt Kompetenzen

Olpe - Der jährliche Gefäßtag des zertifizierten Gefäßzentrums am Olper St. Martinus-Hospital unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Everard Braganza widmet sich in diesem Jahr intensiv den Durchblutungsstörungen der…
Familien- und Handwerkermesse 2015
Bauen, Wohnen und Garten

Familien- und Handwerkermesse 2015

Kierspe - Die Familien- und Handwerkermesse findet in diesem Jahr am 24. Oktober in der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr im PZ und in der Mensa der Gesamtschule…
Unternehmerinnentag in Burbach stieß auf große Resonanz
Burbach

Unternehmerinnentag in Burbach stieß auf große Resonanz

Burbach - Kerstin Stahl, Burbachs Gleichstellungsbeauftragte, war sichtlich zufrieden beim Rückblick auf den ersten Unternehmerinnentag im südlichen Siegerland. Dieser fand jetzt im Burbacher Bürgerhaus statt und sollte dazu dienen, Netzwerke…
Biroth-Vorträge über das alte Altena
Altena

Biroth-Vorträge über das alte Altena

Märkischer Kreis (pmk) - Bekannte und unbekannte Ansichten aus Altena zeigen den tiefgreifenden Wandel der Stadt entlang der Lenne zwischen 1880 und 1920. Ein ähnlicher Wandel im Innenstadtbild wiederholte sich…
Chronische Nierenerkrankungen – ein lautloser Killer
Olpe

Chronische Nierenerkrankungen – ein lautloser Killer

Olpe - Das St. Martinus-Hospital widmet anlässlich des Weltnierentages am 12. März 2015 der Niere einen Informationstag. Neben einem Stand mit hilfreichen Informationen zur Ernährung und Dialysepflicht im Eingangsbereich des…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"