Hagen (ots) – Einbrecher sind in der Nacht zu Dienstag in Haspe in eine Spielhalle eingedrungen und haben dort mehrere Automaten aufgebrochen.

Polizeibeamten wurden am Dienstagmorgen gegen 04.40 Uhr alarmiert und durchsuchten die Räumlichkeiten an der Berliner Straße. Eine in der Nähe wohnende Angestellte konnte mitteilen, dass sie gegen 01.20 Uhr das Casino verlassen und abgeschlossen hatte. In der Zwischenzeit schlugen die Täter die Scheibe einer Hintertür ein und hebelten mehrere Spielautomaten auf. Daraus entwendeten sie einen bislang unbekannten Bargeldbetrag und verschwanden unerkannt in der Dunkelheit.

Zeugen, die weiterführende Angaben machen können, melden sich bitte unter der 986 2066.

 

 

Originaltext:         Polizei Hagen

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema