Hagen – Am So., den 28.08.2016, gegen 01.30 Uhr, beobachtete ein Anwohner, wie zwei männliche Personen aus einer Shisha-Bar in der Frankfurter Str. in der Hagener Innenstadt traten. Da sie diverse Taschen und einen Monitor mit sich trugen, kam dies dem Zeugen verdächtig vor und verständigte die Polizei. Die eingesetzten Beamten trafen die 32-jährigen und 37-jährigen Personen vor Ort noch an und überprüften den Sachverhalt. Es stellte sich heraus, dass die beiden Männer in die Shisha-Bar eingebrochen waren und hier diverse Gegenstände entwenden wollten. Die Täter wurden festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere