Blaulichtreport

Küchenbrand

Lippstadt (ots) – Plastiktüten, die in einer Schublade unter einem Gasherd gelagert wurden, waren vermutlich ursächlich für ein Feuer, das am Dienstagmittag, gegen 11:30 Uhr, in einem Haus in der Hermannstraße ausbrach.

In dem Sechsfamilienhaus verletzten sich insgesamt drei Personen leicht mit Rauchgasen. Sie wurden vorsorglich in eine Krankenhaus eingeliefert. Die Brandermittler der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"