BlaulichtreportHagen

Stromkasten mutwillig zerstört

Hagen – Im Zeitraum des vergangenen Wochenendes wurde ein Stromkasten an der Delsterner Straße mutwillig zerstört. Der oder die Täter rüttelten oder traten gewaltsam gegen den Stromkasten, dass dieser aus der Verankerung brach und umkippte. Zum Glück wurden durch das Umwerfen keinerlei Stromleitungen beschädigt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die Angaben zum Tatgeschehen oder Täter machen können.

Hinweise können bei jeder Polizeidienststelle oder unter der Tel. 02331986-2066 angegeben werden.

Quelle: Presseportal
Quelle: Presseportal

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"